Das motto der Pride "Das erste mal" in Schweizerdeutsch, in einer Schwarzen geschwungen Schrift
Das isch ds erschta mol gsi

«Ds erschta Mol» ging sie über die Bühne, die Khur Pride - was für eine Premiere! Nach über einem Jahr planen, organisieren, Brände löschen und Blut und Wasser schwitzen war der ersehnte und zugleich gefürchtete Tag endlich da. Tausend Fragen auf einmal gingen uns durch den Kopf. Haben wir an alles gedacht? Was, wenn etwas schief läuft? Wird das Wetter mitspielen? Was, wenn keine Leute kommen?

Und plötzlich waren alle Sorgen wie vom Erdboden verschluckt. «Ds erschta Mol» lockte Tausende Menschen nach Chur. Eine riesige Menge marschierte bunt, fröhlich und stolz durch die Altstadt. Wir feierten uns als Community, aber auch unsere Rechte, unsere Freiheiten und unsere Existenz. Gemeinsam blickten wir zurück im Gedenken an unsere Vorkämpfer*innen, auf deren Schultern wir stehen. Ihnen verdanken wir alles. Ebenso blickten wir gemeinsam, voller Tatendrang, in die Zukunft. Denn wir denken gar nicht daran, uns auf irgendwelchen Lorbeeren auszuruhen, wir werden weiterhin unermüdlich für eine bessere Welt kämpfen. Ebenso haben wir gemeinsam gelacht, getanzt und gefeiert. Wir haben uns umarmt, unterstützt und uns unter dem wolkenlosen Himmel gesonnt.

Aber vor allem sind wir dankbar. Dankbar, dass alles mehr oder weniger klappte. Dankbar, dass so viele Menschen kamen. Dankbar für den unglaublichen Rückhalt, den wir spürten. Dankbar, einer so wunderbaren Community anzugehören. Danke, liebe Community, dass ihr gemeinsam mit uns diesen Tag unvergesslich gemacht habt. Danke, dass wir «ds erschta Mol» die Pride in Chur als das feiern konnten, was sie ist: eine Rebellion.

Rückblick
PROGRAMM 
4.juni.2O22

Wir starteten die Pride mit einer Demo durch die Altstadt. Um 13.00 besammelten wir uns an der unteren Bahnhofstrasse und trafen um ca. 14.30 beim Festival-Gelände im Stadtgarten ein. Auf dem Festivalgelände konnte Mensch sich informieren, austauschen, verpflegen und das Programm geniessen. 

Neben den Acts auf der Bühne erwarteten die Besucher*innen auch Organisationen, wie die LOS, Pinkcross, Milchjugend, Fels oder du-bist-du mit Ständen im Stadtpark. Zu kaufen gab es etwas bei Untamed.love, QueerBooks und Prideartikel.com.

Tamara
funiciello
15.00 – 15.15 Uhr
Rede

Den Start in das Festival macht Tamara Funiciello mit der Eröffnungsrede. Als Nationalrätin, Aktivistin und overall Bosswoman hat sie sich einen Tag Zeit genommen für unsere Pride. Wir freuen uns riesig auf so viel Power und Wissen.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Porträt von Tamara Funiciello. Sie schaut lächelnd in die Kamera. Sie trägt einen schwarze Bluse und einen violetten Bändel mit dem
LAMer
15.30 – 16.15 Uhr
Performance

Ursprünglich wollte sie in die Politik. Aber da LaMer nicht weiss, wo sich das Bundeshaus befindet, versucht sie sich stattdessen auf der Bühne. Dort lässt sie ihren Gedanken zur Gesellschaft, der LGBTQIA+ Community und ihren persönlichen Erfahrungen als Drag Künstler*in freien Lauf. Ihre politische Botschaft findet ihre Form als Miau-Songs, satirischen Monologen und reisserischen Lip Syncs wieder - ganz im Namen der queeren Revolution!

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Porträtfotografie von La Mer. La Mer hat hellblonde gewellte schulterlange Haare. Der Kopf ist nach rechts geneigt. Ihre Augen sind geschlossen und ihr Mund offen. Sie trägt Blau roten Liedschatten und dicken Schwarzen Eyeliner. Ihre Lippen sind Rot mit einer roten umrandung. Ihr linker arm streckt sie in die höhe und hält eine kleine Discokugel an einer Kette. Si trägt einen Schwarzen Ledermanten und darunter ein schwarzes mesh long sleeve top.
Gaetano
Sibilia
16.30 – 16.40 Uhr
Performance

Gaetano Sibilia ist ein freischaffender, Bündner Künstler/Tänzer. Nebst dem Schaffen in seiner eigenen Tanzcompany «Company4U», unterrichtet er verschiedene Tanzstile wie z.B. Jazz, Contemporary, Choreografie-Klassen sowie unter anderem High Heels dance. Er wird ein «Work in progress» Stück zeigen, wo es darum geht, das erste Mal zu sich zu stehen und sich zu zeigen.

Foto: Ela Celik

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
Trans Safety Emergency Fund
16.40 – 17.05 Uhr
Rede 
(Speaker: Sandro Niederer)

Der Trans Safety Emergency Fund TSEF bietet unkomplizierte und direkte finanzielle Hilfe für Trans Menschen in Not. Wir sind ein neu gegründeter Verein und die erste BIPOC- und Trans geführte Organisation in der Schweiz, die sich auf die finanzielle Unterstützung von Trans Menschen konzentriert. Wir sammeln Gelder von Spendern und Fonds und verteilen sie an Trans Menschen in Notsituationen, um ihnen den Zugang zu Wohnraum, medizinischer Unterstützung und Bildung zu ermöglichen.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
Fupa
Magic
16.40 – 17.05 Uhr
Rede

FupaMagic, small-fat Femme_inist und Schwarze Pädagogin, beschäftigt sich mit den Vertiefungsthemen integrative Bildung, Inklusion und arbeitet mit Fotografie, Musik und Performance Art. Sie politisiert intersektional gegen Anti-Fat-Bias, setzt sich für antirassistische Kulturarbeit ein, in dem sie Bildungsformate für altersheterogene Gruppen leitet.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
Ray
Belle
17.05 – 17.10 Uhr
Performance

Ray Belles Geheimrezept für eine fierce Dragshow: Mensch nehme eine Prise Queerfeminismus, einen Schuss Fat Liberation, einen Hauch Wut aufs System, eine Prise Glitzer, bedecke dies alles mit einer 5cm dicken Makeupschicht und garniere es mit viel zu viel Kunsthaar et voilà - Revolution!

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
jenn
unfug
17.25 – 17.45 Uhr
Poetry

Jenn Unfug ist seit 2014 auf Bühnen unterwegs. They organisiert und moderiert Spoken Word Anlässe und Podiumsgespräche und ist regelmässig auf Radio Stadtfilter zu hören. Jenns Arbeiten beschäftigen sich oft mit der Sehnsucht nach einer gerechteren Welt für alle.

Foto: Lea Reutimann

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
anna
rosenwasser
17.25 – 17.45 Uhr
Poetry

Anna Rosenwasser ist von Beruf bisexuell und als Hobby auch. Sie arbeitete lange als Journalistin, dann als Geschäftsleiterin der Lesbenorganisation LOS und redet und spricht jetzt selbstständig über queere Anziehung und Identität.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
fini
17.25 – 17.45 Uhr
Poetry

Lieber such ich Kräuter am Boden und zähle Wolken als Augenkontakt zu halten. Wenn ich zu viel von Menschenmassen und mir darin habe gehe ich in Bibliotheken und Bücherläden. Manchmal auch in Kirchen und stell mir vor, ich sei Jeanne d‘Arc. Texte sind für mich Zeitkapseln und Medizin zu gleich. Statt Studium mach ich Lohnarbeit neben Kunstprojekten :-)

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
mona
gamie
17.45 – 18.05 Uhr 
Performance

Mona Gamie ist eine fabulöse Zürcher Drag Queen. Sie begeistert ihr Publikum mit übersetzten Pop-Songs, rührseligen Chansons und witzigen Pointen. Wo Mona ist, liegt ein Hauch Nostalgie in der Luft. Dennoch kommt auch der Trash nicht zu kurz und spätestens beim legendären Pop-Bingo bleibt kein Auge trocken! Mona frönt nicht nur der bunten LGBT-Kultur, sondern setzt sich auch als Aktivistin für die Community ein.

Foto: Ronnie Zysset

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Fotografie von Mona Gamie. Mona Gamie steht in der Mitte des Bilds an einem Mikrofonständer, welchen sie mit beiden Händen hält. Sie hat ein Langes eng anliegendes rotes Kleid an an dem Silberne Perlen hängen. Sie hat voluminös blon gelocktes Haar das bis zur Schulter geht. Ihre Augen sind geschlossen und ihr Mund offen und lächelnd. In der Linken ecke sieht man eine grosse Discokugel.
Joh
18.25 – 19.35 Uhr
Musik

Dj goennungshof gönnt uns ein lesbisches dance set für alle gönners. Von pop, über rap back to britney - alles ist dabei, weil schlimmer wirds ja bekanntlich immer irgendwie.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
paprika
19.35 – 19.40 Uhr
Performance

Sie ist It-Girl, Teilzeitprinzessin und Influencerin eures Vertrauens! Paprika wird schon bald in der Limousine in Chur vorfahren und auf dem Red Carpet direkt zur Bühne schreiten. Mit ihren abwechslungsreichen Acts sorgt sie für Lacher, Emotionen und die nötige Würze an jeder Show. Und wenn sie in Plauderlaune kommt, erzählt sie auch gerne einmal etwas aus ihrem nicht ganz so glamourösen Lehreralltag in den Aargauer Kuhdörfchen.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Handyfoto von Joh. Joh Sitzt in einem Weissen runden Spaghetti-Sesseln draussen auf einer Terasse. Im Hintergrund sieht man teile von einer Stadt in der Abenddämmerung. Sie hat einen Buzzcut und eine Runde Metallbrille an. Vor ihr hält jemand eine Schwarze Spielkarte in die Kamera. Auf der Karte steht "What's the gayest?". Joh hält sich Zeigefinger und Mittelfinger wie ein Peace-Zeichen vor den geöffneten Mund und streckt die Zunge raus.
jamira
Estrada
19.50 – 20.50 Uhr 
Musik

Jamira Estrada lebt und arbeitet als Komponistin und DJ in Zürich. Die Konstruktion und Hinterfragung von Realitäten steht im Zentrum ihrer Arbeit. Mit einer unstillbaren Leidenschaft hat sich die Churer DJ in kürzester Zeit in der Schweiz etabliert. Die Überschneidung von künstlichem Hochglanz und organischem Klangmaterial findet sich als Leitmotiv immer wieder. Daraus abgeleitete Narrative verweisen oft auf die konstruierte Trennung von Natur und Kultur und widmen sich der Schaffung von inklusiven Räumen. Wie die Natur selbst, lässt Jamira sich nicht so leicht einschränken. Ihre Musik hat zum Ziel Grenzen zu testen und sich und den Zuhörer*innen zu ermöglichen, sich im Geiste des Raves auszutoben. Ihre DJ-Sets vereinen krachende Broken Beats, Electro und Drum & Bass.

Foto: John Patrick Walder

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Porträtfotografie von Jamira Estrada. Jamira hat dunkles Schulterlanges Haar und einen Pony der über die Augen reicht. Ihr kopf ist leicht geneigt. Sie trägt grosse Hoop-Ohrenringe in Silber. Der Hintergrund ist weiss genauso wie Ihr Pulli welcher noch Viollet-pinke farbflächen darauf hat. Sie hat einen rot pinklichen Lippenstift auf den Lippen.
lateena
plummer
20.50 – 21.20 Uhr 
Musik

Lateenaist eine transgender Frau mit jamaikanischen Wurzeln und Dancehall-Künstlerin, die derzeit in Zürich lebt. Lateena ist in der Innenstadt von Maypen Clarendon geboren und aufgewachsen. Sie wanderte im Jahr 2019 in die Schweiz aus, um ihrer Leidenschaft und ihrem Traum nachzugehen und ein normales Leben als trans Frau zu führen.

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Porträtfotografie von Jamira Estrada. Jamira hat dunkles Schulterlanges Haar und einen Pony der über die Augen reicht. Ihr kopf ist leicht geneigt. Sie trägt grosse Hoop-Ohrenringe in Silber. Der Hintergrund ist weiss genauso wie Ihr Pulli welcher noch Viollet-pinke farbflächen darauf hat. Sie hat einen rot pinklichen Lippenstift auf den Lippen.
Fiji
21.30 – 22.30 Uhr
Musik

Sind wir nicht alle ein bisschen Fiji?

«Eine Band mit einer eigenen Ästhetik, dem eigenen Sound, weg von der Popetikette.»

«Sexy Discobeats, solider Techno, sphärische, auch düstere Synthiepop-Balladen, Trance, lasziver Electroclash, mit einem Schuss Nostalgia.»

«Eine verführerische, eine dreckige, eine wilde Geschichte.»

— Berner Zeitung

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Quale drag queen vincerà la gara, chi ha le mosse migliori, le unghie più affilate e la migliore tonalità sulle labbra?

Porträtfotografie von Jamira Estrada. Jamira hat dunkles Schulterlanges Haar und einen Pony der über die Augen reicht. Ihr kopf ist leicht geneigt. Sie trägt grosse Hoop-Ohrenringe in Silber. Der Hintergrund ist weiss genauso wie Ihr Pulli welcher noch Viollet-pinke farbflächen darauf hat. Sie hat einen rot pinklichen Lippenstift auf den Lippen.

Afterparty:
Khur Pride meets Fagdom

Für den krönende Abschluss der Khur Pride wird das queere Partykollektiv Fagdom in Chur eintreffen. Sirenessa und Slambear werden euch durch einen heissen, schwitzigen und vielschichtigen Abend führen. Zusammen gefunden wird an keinem anderen Ort als dem Schmelztiegel für Kultur und Subkultur in Chur, im Cuadro22

Zeit: 23:00 – 03:00
Türöffnung: 22:30
Einlass: 18+
Solieintritt: 10.– / 20.– / 25.–
(Liegt der Eintritt finanziell nicht drin? Melde dich bei uns, wir finden eine Lösung.)

Offen für alle
Es findet sich kein Platz für Rassismus, Sexismus, Queerfeindlichkeit und jegliche andere Arten von diskriminierendem Verhalten!

Come as you are
Zieh an was du willst! (Du kannst dein Outfit auch mitnehmen und vor Ort anziehen.)

Barrierefreiheit
Schreib uns eine Nachricht bei anliegen zur Barrierefreiheit, wir geben unser bestes die Party für alle zugänglich zu machen.


Hier steht ein Blindtext.
timetable pdf

FAQ

Hier steht ein Beispielsatz in Deutsch

Hier steht ein Beispielsatz in Romanisch

Hier steht ein Beispielsatz in Itlaiensch

testing

Im Rahmen der «I feel good!» Kampagne der Aids-Hilfe Schweiz bietet die Aidshilfe-Graubünden an der Pride in Chur HIV- und STI-Tests an. Bis Jahrgang 1997 und jünger sind die Tests kostenlos. Ab Jahrgang 1996 kostet ein Test Fr. 75.–. Das Angebot ist  für Alle Personen. Die Teststelle befindet sich direkt beim Festivalgelände in der Postremise an der Engadinstrasse 43 in Chur. Getestet wird von 14 – 22 Uhr. Walk in, keine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos zu STI, HIV und zum Testen findest du hier.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Einlass

Alle Menschen sind an der Khur Pride willkommen, solange die Punkte unter «Unsere Werte» respektiert werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Raumpolitik

Wir achten gemeinsam auf einen respektvollen und gewaltfreien Umgang miteinander. Jegliche Arten von Diskriminierung, Hass oder Anfeindungen haben an der Khur Pride keinen Platz!

Wenn ihr neue Menschen kennen lernt, möchten wir euch dazu anregen, neben eurem Namen, eure Pronomen zu nennen. So wissen alle, wie ihr angesprochen werden möchtet. Am Khur Pride Stand könnt ihr gratis einen Pronomensticker holen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Finanzen

Die Veranstaltungen der Khur Pride sind für alle kostenlos. Es kann jedoch sein, dass gewisse externe Stände (wie Foodstände etc.), oder die externen Bars, in denen wir die Party machen, ihre Verpflegung gegen Geld anbieten.

Barrierefreiheit

Es ist uns ein grosses Anliegen, dass die Khur Pride für alle Menschen so niederschwellig wie möglich besuch- und erlebbar ist.

Pride March: Der Umzug findet in der Altstadt im öffentlichen Raum statt. Wir haben eine Route gewählt, die ohne Stufen auskommt, aber es hat gewisse Abschnitte, die mit Pflastersteinen gepflastert sind.

Festival: Das Areal des Stadtgartens ist grundsätzlich rollstuhlgängig. Es gibt jedoch Abschnitte mit Gras und Abschnitte mit Kies.

Fotos

Da die Khur Pride ein öffentlicher Anlass ist und wir den Event auch fotografisch dokumentieren wollen, kann es sein, dass Fotos von dir geschossen werden. Falls du nicht willst, dass Fotos von dir im öffentlichen Raum im Internet erscheinen, dann melde dich wären der Demo beim Awareness Team, sie geben dir einen Bändel zur Kennzeichnung. Während des Festivals kannst du ihn am Khur Pride Stand holen. Wir schauen dann, dass du nirgends drauf bist.

Awareness

Awareness-Konzept mit einem Awareness-Team. Uns ist es ein grosses Anliegen, dass sich die Menschen an der Khur Pride wohl fühlen, dass eine friedliche, gewaltfreie und diskriminierungsfreie Atmosphäre herrscht und dass alles, was passiert, im Konsens geschieht. Fühlst du dich unwohl oder unsicher, zögere bitte nicht, unser sensibilisiertes Awareness-Team anzusprechen (sie tragen Leuchtwesten). Falls du übergriffiges oder diskriminierendes Verhalten beobachtest, kannst du den Ruf «HAU AB!» verwenden, damit das Awareness Team dich hören und unterstützen kann.
Die Khur Pride soll ein Safer Space für alle teilnehmenden Queers sein. Jegliche Diskriminierung oder Anfeindung wird nicht toleriert.

stadtgarten

Der Churer Stadtgarten ist ein Park mit langer Geschichte. So finden sich Reliefs vergangener Zeiten an den Mauerwänden, alte Bäume und auch ein Denkmal an diesem öffentlichen Platz. Chur ist eine der wenigen Städten, die aus unterschiedlichen Gründen eine offene Drogenszene hat. So beherbergt der Park nicht nur Statuen, Vögel und Pflanzen, nein er ist auch der einzige Ort, an denen Suchtkranke sein können und sein dürfen. Auch Queers waren lange unverstandene, diskriminierte Randständige und sind es oft heute noch. Deshalb ist es uns ein grosses Anliegen, mit unserem Anlass das Zuhause heutiger Randständiger nicht kaputt zu machen und diese vom einzigen Ort, wo sie sein können zu vertreiben. Deshalb suchen wir mit den Randständigen selbst und mit den Behörden eine machbare Lösung, wie wir friedlich koexistieren können. Dass das möglich ist, beweist die vielfältige Nutzung des Stadtparkes beim alljährlichen Churer Stadtfest oder beim Kulturfestival, welches am gleichen Ort schon stattgefunden hat. Wir arbeiten in diesem Prozess mit der offenen, professionellen Sozialarbeit zusammen, um zu garantieren, dass die Khur Pride ein Safe Space ist und bleibt. So ist unsere Veranstaltung sicher für alle, ohne das Zuhause von Randständigen kaputt zu machen.

Newsletter

Du möchtest gerne regelmässig über die Aktivitäten der Khur Pride informiert werden? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an.

Vielen Dank, deine Anmeldung war erfolgreich!
Ups, da ist etwas schief gelaufen!
unterstützer*innen
Logo Trangender Network Switzerlanf
Logo Lesbenorganisation Schweiz
Logo Pink Cross
Logo Trangender Network Switzerlanf
Logo Lesbenorganisation Schweiz
Logo Pink Cross
Boner Stiftung für Kunst und Kultur
Logo Trangender Network Switzerlanf
Logo Trangender Network Switzerlanf
Stiftung Stavros S. Niarchos für
Ausbildung, Wissenschaft und Kultur